Rezeptsuche

Let's Bake: Süße Versuchung und himmlische Kuchenrezepte mit extra Biss

Guglhupf, Donauwelle oder Sachertorte sind für Sie keine Kür, sondern Pflicht für jede Kaffeerunde? Dann sind Sie hier genau richtig! Ob Feiertage wie Pfingsten, ein (früh-)sommerlicher Sonntag oder einfach mal zwischendurch zusammen mit den besten Freunden – für Kaffee und Kuchen gibt es immer einen guten Grund!

Ein perfekter Partner für jeden Kuchen sind Walnüsse aus Kalifornien: ganz gleich ob in fruchtigem Blechkuchen, sahniger Biskuitrolle oder saftigen Schoko-Brownies, Walnüsse verleihen dem Gebäck nicht nur den richtigen Crunch, sondern auch eine volle Nussnote. Unsere neuen Walnuss-Backkreationen werden dieses Frühjahr ganz bestimmt neue Highlights auf den Kuchentafeln setzen.

Der Orangenkuchen mit karamellisierten Walnüssen verführt mit saftigen Orangenfilets, feinem Rührkuchen und einem unwiderstehlichen Karamelltopping. Für Schokoladenliebhaber haben wir ein tolles Rezept für Schoko-Walnuss-Brownies herausgesucht. Das i-Tüpfelchen ist dabei die aromatische Walnusssahne mit einem Schuß Walnusslikör! Unser Käsekuchen mit Walnussstreuseln und Blaubeeren verdient besondere Beachtung: Er verwöhnt nicht nur mit fruchtigen Blaubeeren und knusprigem Streusel, sondern ist auch noch ein bisschen leichter als seine Käsekuchen-Kollegen. Denn diesmal wird nicht tradtitionell Quark und Sahne verwendet, sondern Tofu! Probieren Sie es unbedingt einmal aus, selbst Tofu-Skeptiker werden es lieben! In der Hochsaison der Erdbeeren dürfen die süßen Früchtchen natürlich nicht fehlen. Der Erdbeer-Walnuss-Streusel ist ein klassischer Blechkuchen, der im Handumdrehen gelingt und mit aromatischen Erdbeeren und extra-knusprigem Streusel auf jeder Kuchentafel punktet.

Mehr Rezepte?

In unserer Rezept-Datenbank finden Sie über 600 weitere knackige Ideen mit leckeren kalifornischen Walnüssen.

zur Rezept-Übersicht