Rezeptsuche

Sunshine Smoothies – natürlicher Sonnenschein!

Fruchtige Smoothies und bunte Bowls sind die perfekten Muntermacher für den Start in die Frühlingssaison. Diese Vitaminbomben lassen sich nicht nur individuell nach Geschmack und Vorliebe zubereiten, sie sind auch noch zu 100% gesund und natürlich. Perfekt passt hierzu die kalifornische Walnuss, die geschmacklich sehr gut mit vielen Arten von Obst und Gemüse harmoniert und Smoothies nicht nur einen besonderen Geschmack, sondern auch eine tolle Konsistenz verleiht. Die Kombination aus Vitaminen und Walnüssen ist somit eine erstklassige Mahlzeit für Körper und Seele und der richtige Start in eine neue Jahreszeit!

Kalifornische Walnüsse sind in Bowls und Smoothies sehr vielseitig einsetzbar: neben klassischen Kombinationen lassen sich auch ausgefallene Zutaten miteinander verbinden und kombinieren. Der Experimentierfreudigkeit sind da also keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist nur eins: es muss Schmecken! Etwas ausgefallener ist zum Beispiel die Walnuss-Mango Lassibowl. Hier trifft exotisch auf natürlich und kreiert eine gelungene Erfrischung. Ebenso außergewöhnlich und lecker ist die Rote Beete-Walnuss-Beeren Smoothiebowl, die mit fruchtigen Beeren, knackigen Walnüssen und roter Beete zubereitet wird. Ein wahrer Energie-Booster ist die Karotten-Walnuss Smoothiebowl, die neben Karotten und Walnuss mit frischem Curry verfeinert wird und auch die letzten Kraftreserven mobilisieren kann. Liebhaber der Nussmilch kommen mit diesem Rezept ganz auf ihre Kosten. Die kalifornische Walnussmilch wird mit einem Hauch von Zimt verfeinert und eignet sich nicht nur als Erfrischung, sondern auch als Ergänzung zu Porridge oder Müsli.

Mehr Rezepte?

In unserer Rezept-Datenbank finden Sie über 600 weitere knackige Ideen mit leckeren kalifornischen Walnüssen.

zur Rezept-Übersicht