Zeig uns, wie Du einfach mehr draus machst!
 

66 Tage, 1 Challenge, 1 Ziel.

Kalender Challenge

Integriere 66 Tage eine Handvoll Walnüsse (30g) in Deinen täglichen Speiseplan, mach so eine gesunde neue Gewohnheit daraus und bringe kinderleicht und nebenbei mehr Vielfalt auf den Teller, mehr Spaß ins Kochen und mehr Energie in Dich und Deinen Tag.

Willst auch Du mehr draus machen und Deine guten Vorsätze durchs Jahr bringen? Dann mach mit bei unserer #66TageChallenge. Denn so lange dauert es, bis Deine Challenge zur guten Gewohnheit geworden ist.

Wir zeigen Dir wie‘s geht; und Du zeigst uns, wie Du mehr draus machst!

 

Wie’s funktioniert?

Handvoll NuesseIntegriere 66 Tage lang die tägliche Handvoll Walnüsse (30g) in Deinen Speiseplan und mache aus der Challenge Deine tägliche gesunde Routine. Klingt super simpel? Ist es auch!

Mit unseren leckeren Rezepten für jede Tageszeit und jeden Geschmack ist die Umsetzung kinderleicht und es wird Dir garantiert nicht langweilig auf dem Teller.

Hier lang zu unseren leckeren Rezepten!

 

Snacken, Mixen, Backen, Toppen

kakaobowlDeiner Kreativität, wie Du die Handvoll Walnüsse einsetzt, sind keine Grenzen gesetzt. Ob im Frühstücksmüsli, im Pesto auf der Pasta, als kleingehackte Chunks im Kuchen oder on top auf dem Salat – Mit Deiner täglichen Handvoll Walnüsse kriegst Du einfach mehr Geschmack, mehr Crunch und mehr Vielfalt auf Deinen Teller. Und ganz nebenbei holst Du Dir auch noch die extra Portion Omega-3 und Nährstoffe.

Also: Topp Deinen Speiseplan – und topp Dich selbst!

 

 

 

Hier findest Du leckere Rezepte für jede Mahlzeit des Tages, damit Du die Handvoll Walnüsse täglich kinderleicht in Deinen Speiseplan integrieren kannst. Viel Spaß beim Nachkochen und Genießen!

 

Frühstück

Lunch

Dinner

Sweet Treats

Hier lang zu weiteren leckeren Rezepten!

Geschafft!

KitchenAid Artisan Kupfer

 
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern, die die #66TageChallenge erfolgreich gemeistert haben!

 

Der Gewinner der KitchenAid wird von uns persönlich benachrichtigt.

 

 

 

Dein aktuelles Energielevel:


 

Inspiration zur Steigerung deines Energielevels

Tag 55 der #66TageChallenge

Hast Du Deine Familie mit Deiner Liebe zu Walnüssen schon angesteckt? Dann meistert gemeinsam die 66 Tage Challenge. Eine leckere Rezeptidee von Johanna Klum und weitere einfache Rezepte mit einer Handvoll Walnüsse, die garantiert Groß und Klein schmecken, findest du hier.

 

Tag 44 der #66TageChallenge

Nutzt Du die freie Zeit gerade auch, um neue Backideen auszutesten? Dann solltest Du Dir unsere Tipps und Rezeptideen auf keinen Fall entgehen lassen. Denn damit machst Du garantiert mehr aus Deinen Cupcakes, Cookies und Kuchen. Viel Spaß beim Nachbacken! Hier geht’s zum Beitrag.

 

Tag 33 der #66TageChallenge

Wusstet Ihr schon, dass Walnüsse auch prima in eine glutenfreie Ernährung passen? Fabienne von freiknuspern.de hat Walnüsse genau deshalb als leckeren und gesunden Bestandteil ihrer Ernährung entdeckt. Einige Tipps von ihr lest Ihr hier.

 

Tag 22 der #66TageChallenge

Bist Du auf der Suche nach leckeren Pasta-Ideen, um aus Deinen Vorräten einen schmackhaften Lunch zu zaubern? Dann sind unsere Nudelrezepte mit Walnüssen genau das Richtige für Dich! Willst Du mehr Crunch und Geschmack auf Deinen Teller bringen? Dann hier entlang!

 

Tag 11 der #66TageChallenge

Walnüsse bringen nicht nur mehr Geschmack und mehr Crunch in Deinen Speiseplan, sie sind auch gesunde kleine Nährstoffpakete. Wie sie die Herzgesundheit unterstützen und 11 weitere Gründe für die tägliche Handvoll Walnüsse erfährst Du hier.

 

 

Die tägliche Handvoll Walnüsse bringt nicht nur mehr Geschmack, mehr Crunch und mehr Vielfalt in Deinen Speiseplan, sondern sie unterstützt auch Deine Gesundheit.

 

Walnüsse enthalten viel Omega-3-Fettsäuren. Die Walnuss ist die einzige Nuss mit einem signifikanten Anteil an Alpha-Linolensäure (2,7 g pro 30 g Portion), einer essentiellen Omega-3 Fettsäure, die der Körper nicht selbst produziert und daher mit der Nahrung aufgenommen werden muss. Eine Handvoll Walnüsse (30 g) am Tag trägt dazu bei, die Elastizität der Blutgefäße zu verbessern, und wirkt sich damit positiv auf die Herzgesundheit aus (im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung und eines gesunden Lebensstils).

 

Außerdem sind Walnüsse nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern auch kleine Kraftpakete, prall gefüllt mit jeder Menge anderer wertvoller Nährstoffe: Eiweiß, Spurenelemente, Mineralien, Antioxidantien und Vitamine. Darüber hinaus sind sie gluten-, laktose-, zucker- und salzfrei. Das macht sie zu einer wertvollen pflanzlichen Nährstoffquelle in der pflanzenbasierten Ernährung.

 

Zu guter Letzt sind Walnüsse ein guter Sattmacher und können Dir helfen, Heißhungerattacken zu umgehen. Denn dank ihres Eiweißgehalts, der vielen Ballaststoffe und wertvollen Fettsäuren machen Walnüsse Dich lange satt.

Also ran an die guten Vorsätze und nichts wie rauf auf den Einkaufszettel mit den kalifornischen Walnüssen!

Besonders einfach geht das übrigens mit unserer schicken PDF-Vorlage: Einfach hier herunterladen, ausdrucken und ausfüllen.

Oder noch einfacher: Benutze die Bring! App, um kalifornische Walnüsse ganz einfach auf Deine digitale Einkaufsliste zu setzen: