Rezeptsuche

Rezeptsuche


Süßkartoffel-Walnuss-Gratin an Lammkoteletts

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 kg Süßkartoffeln
  • 100 g kalifornische Walnüsse
  • 1 Bund Thymian
  • 250 g Schlagsahne
  • 8 Lammkoteletts (à ca. 60 g)
  • 2 EL Öl
  • Salatblätter und Tomatenspalten zum Garnieren
Zubereitungszeit:
ca. 60 Minuten.
Nährwertangaben (pro Portion/Stück)
Energie: 1030 kcal / 4320 kJ
Eiweiß: 23 g
Kohlenhydrate: 70 g
Fett: 73 g
Zubereitung:

1. Süßkartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. 50 g Walnüsse sehr fein hacken. Thymian waschen und Blättchen von den Stielen zupfen. Sahne mit Salz und Pfeffer würzen. Gehackte Nüsse und die Hälfte der Thymianblättchen unterrühren.

2. Eine Auflaufform fetten. Süßkartoffeln und Nuss-Sahne abwechselnd einschichten, mit restlicher Nuss-Sahne übergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad/ Umluft: 175 Grad/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.

3. Restliche Walnüsse grob hacken und 5 Minuten vor Ende der Garzeit über das Gratin streuen.

4. Fleisch waschen, trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite 2-3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Thymian darüber streuen.

5. Gratin mit restlichem Thymian bestreuen. Je 2 Lammkoteletts und Gratin auf einem Teller anrichten. Mit Salatblatt, Tomatenspalte und Thymian garnieren.



Es sind noch keine Kommentare zu diesem Produkt vorhanden.

Loggen Sie sich ein um Bewertungen zu vergeben. Login