Rezept-Finder

Alle 797 Rezepte durchsuchen

Bewertungen (0)

Rote Bete-Salat mit Walnüssen, Granatapfel und Salzzitronen

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 mittelgroße, vorgegarte Rote Bete-Knollen
  • 30 g kalifornische Walnüsse
  • Kerne von einem 1/2 Granatapfel
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1/2 Bund Koriander
  • 2 Salzzitronen (erhältlich im Feinkostladen)
Zubereitungszeit:
ca. 20 Minuten
Nährwertangaben (pro Portion/Stück)
Energie: 154 kcal/ 650 kJ
Eiweiß: 4 g
Kohlenhydrate: 17 g
Fett: 8 g
Davon gesättige Fettsäuren: 1 g
ungesättige Fettsäuren: 7 g


1. Rote Bete grob zerteilen und in eine Schüssel geben. Anschließend die Walnüsse in einer Pfanne rösten. Die Granatapfelkerne zu der Rote Bete geben und mit Salz, Pfeffer, Honig und Kreuzkümmel würzen. Olivenöl und Zitronensaft hinzugeben. Nun alles gut vermischen. Den Koriander waschen und die Blätter abzupfen. Zusammen mit den Walnüssen zum Salat geben und mischen. Auf einem Teller anrichten und jeweils 1-2 Viertel der Salzzitronen hinzugeben.

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Produkt vorhanden.

Loggen Sie sich ein um Bewertungen zu vergeben. Login