Banana-Split-Studentenfutter

Nährwerte

Portion/Stk

Energie: 291 kcal / 1220 kJ
Eiweiß: 4,5 g
Kohlenhydrate: 27,9 g
Fett: 17,4 g
Davon gesättigte Fettsäuren: 5,7 g
ungesättigte Fettsäuren: 11,7 g

Zutaten

4 Portionen

25 g brauner Zucker
15 ml Wasser
25 g Butter
1/2 EL Honig
1/2 TL Vanilleextrakt
30 g Haferflocken
50 g kalifornische Walnüsse, grob gehackt
40 g gefriergetrocknete Bananenscheiben oder getrocknete Bananenchips
35 g getrocknete Kirschen
35 g dunkle Chocolate Chips

Kalifornische Walnüsse auf die Einkaufsliste setzen!

Ganz einfach geht das z.B. mit der App Bring! ...

Zubereitung

40 Minuten

1. Den Backofen auf 150°C (Umluft: 130°C, Gas: Stufe 1) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. In einem kleinen Topf braunen Zucker, Wasser, Butter, Honig und Vanilleextrakt zum Kochen bringen. Für ein paar Minuten köcheln lassen, dann Haferflocken und Walnüsse unterrühren.

2. Die Masse auf das vorbereitete Backblech geben und gleichmäßig verstreichen. Im Anschluss für 10 Minuten backen oder bis das Studentenfutter leicht gebräunt ist. Die Mischung während der Backzeit mehrfach wenden.

3. Komplett auskühlen lassen, dann erst Früchte und Chocolate Chips unterheben. Am besten in einem luftdichten Behälter aufbewahren.