Frozen-Joghurt-Bruch mit Blaubeeren und Walnüssen

Nährwerte

Portion/Stk

Energie: 423 kcal/kJ
Eiweiß: 11 g
Kohlenhydrate: 13,5 g
Fett: 35,6 g
Davon gesättigte Fettsäuren: 1,3 g
ungesättigte Fettsäuren: 34,3 g

Zutaten

4 Portionen

900 g griechischer Joghurt mit Honig
200 g Blaubeeren, gewaschen
80 g kalifornische Walnüsse,gehackt
2 Vanilleschoten (optional)

Kalifornische Walnüsse auf die Einkaufsliste setzen!

Ganz einfach geht das z.B. mit der App Bring! ...

Zubereitung

ca. 10 Minuten + 3 Stunden Kühlzeit

Zubereitung:

 

  1. Die Vanilleschoten auskratzen und mit dem Honig-Joghurt in eine Schüssel geben. Alles gut verrühren. Anschließend den Joghurt auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verstreichen und einheitlich mit Blaubeeren und gehackten Walnüssen belegen. Tipp: Funktioniert auch mit griechischem Naturjoghurt und Honig nach Belieben.

 

  1. Nun das Blech mit der Joghurtmischung im Gefrierschrank für mindestens drei Stunden kaltstellen.

 

  1. Nach der vorgegebenen Kühlzeit per Hand die gekühlte Masse in Stücke brechen und bis zum Verzehr in einem frostbeständigen Behälter im Gefrierschrank aufbewahren.