Rosmarin und Chili-Walnüsse

Nährwerte

Portion/Stk

Energie: 426 kcal
Eiweiß: 11,2 g
Kohlenhydrate: 7,11 g
Fett: 39,1 g
Davon gesättige Fettsäuren: 3,21 g
ungesättige Fettsäuren: 35,9 g

Zutaten

4 Portionen

200 g kalifornische Walnüsse
30 g Kürbiskerne
2 EL Ahornsirup
1/4 TL Paprikapulver, geräuchert
2 TL Soja Sauce
1 Rosmarinzweig, fein gehackt
1 Prise Salz
1 Prise Chili-Flocken

Kalifornische Walnüsse auf die Einkaufsliste setzen!

Ganz einfach geht das z.B. mit der App Bring! ...

Zubereitung

20 Minuten

1. Den Ofen auf 180°C (Umluft: 160°C, Gas: Stufe 2-3) vorheizen.
2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Walnüsse sowie die Kürbiskerne darauf verteilen und für 3 Minuten im Ofen rösten.
3. In einer Schüssel Ahornsirup, Paprikapulver, Sojasauce, Salz und Chili-Flocken miteinander vermengen und die geröstete Walnuss-Kürbiskern-Mischung hinzufügen. Alles miteinander vermengen.
4. Die Mischung für weitere 5-6 Minuten noch einmal im Ofen rösten lassen. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.