Walnuss-Karamell-Bites

Nährwerte

Portion/Stk

Energie: 470 kcal
Eiweiß: 6,54 g
Kohlenhydrate: 34,0 g
Fett: 35,3 g
Davon gesättigte Fettsäuren: 11,7 g
ungesättigte Fettsäuren: 23,6 g

Zutaten

15 Portionen

Für den Boden
55 g Kokosmehl
150 g Kalifornische Walnüsse
55 g Kokosöl
80 g Ahornsirup
Für das Dattelkaramell
400 g Medjool Datteln
45 g Kokosöl
50 g Walnussbutter
100 g Kalifornische Walnüsse
1 TL Vanilleextrakt
Für das Topping
200 g Schokolade
20 g Kokosöl

Kalifornische Walnüsse auf die Einkaufsliste setzen!

Ganz einfach geht das z.B. mit der App Bring! ...

Zubereitung

Zubereitungszeit 45 Minuten + Kühlzeit 60-90 Minuten

1. Eine Backform von 20x20 cm mit Backpapier auslegen und zur Seite stellen.

2. Für den Boden die Walnüsse in einen Mixer geben und möglichst fein mahlen. Das Kokosöl zerlassen. Anschließend alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Löffel gründlich vermengen. Den Teig in die Backform geben, gleichmäßig verteilen und festdrücken. In den Kühlschrank stellen.

3. Für das Dattelkaramell nun die Datteln zusammen mit den anderen Zutaten in einen (Hochleistungs-)Mixer geben und für 60-90 Sekunden mixen bis ein feines Karamell entstanden ist.

4. Die Walnüsse von Hand in das Dattelkaramell kneten. Das Dattelkaramell von Hand auf dem Boden verteilen und möglichst glatt drücken. In den Kühlschrank geben.

5. Die Schokolade grob hacken und mit dem Kokosöl in einen Topf geben. Auf niedriger Stufe zerlassen. Die Schokolade auf das Karamell geben und verteilen. Nun für 60-90 Minuten in den Kühlschrank stellen bis die Schokolade fest ist.

6. Die Walnuss-Karamell-Bites mithilfe des Backpapiers aus der Backform heben und mit einem scharfen Messer in Stücke schneiden.

 

Tipp: Die Walnuss-Karamell-Bites können in einem luftdichten Gefäß für bis zu 1 Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden.