Bananen-Cookies

Nährwerte

Portion/Stk

Energie: 145 kcal / 603 kJ
Eiweiß: 1,9 g
Kohlenhydrate: 16 g
Fett: 8 g
Davon gesättigte Fettsäuren: 3 g
ungesättigte Fettsäuren: 5 g

Zutaten

30 Portionen

160 g kalifornische Walnüsse, gehackt, geröstet
160 g Butter
200 g Zucker
60 g brauner Zucker
1 Ei
1/2 TL Vanilleextrakt
1 große Banane
60 g Instant-Haferflocken
175 g Mehl
1/2 TL Salz
1 TL Backpulver

Kalifornische Walnüsse auf die Einkaufsliste setzen!

Ganz einfach geht das z.B. mit der App Bring! ...

Zubereitung

ca.35 Minuten

1. Ofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad, Gas: Stufe 2) vorheizen. Butter und beide Zuckersorten verrühren. Ei und Vanilleextrakt einrühren. Banane schälen, klein schneiden und mit einer Gabel zu einem feinen Mus zerdrücken. Anschließend Bananenmus einrühren und dann die restlichen Zutaten zugeben und mischen.

2. Mit einem Löffel einzelne große Tropfen des Teigs auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und dabei zwischen den einzelnen Teigtropfen etwa 4 cm Abstand lassen. Cookies ca. 15 Minuten leicht braun backen und dann auskühlen lassen.