Walnusskipferl

Nährwerte

Portion/Stk

Energie: 77 kcal/ 321 kJ
Eiweiß: 1 g
Kohlenhydrate: 7 g
Fett: 5 g
Davon gesättigte Fettsäuren: 3,1 g
ungesättigte Fettsäuren: 1,9 g

Zutaten

60 Portionen

280 g Mehl
100 g kalifornische Walnüsse, gemahlen
1/4 TL Salz
1/4 TL Zimt
110 g Puderzucker
1 TL Vanille
2 Eier
225 g kalte Butter
55 g Butter, geschmolzen
75 g Vanillezucker

Kalifornische Walnüsse auf die Einkaufsliste setzen!

Ganz einfach geht das z.B. mit der App Bring! ...

Zubereitung

ca. 20 Minuten + Kühlzeit

1. In einer Küchenmaschine Mehl, Walnüsse, Salz, Zimt und Puderzucker vermischen. Vanille und Eier unterrühren. Die Butter hinzufügen und alle Zutaten zu einem Teig verrühren. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für mindestens zwei Stunden und bis zu zwei Tage kalt stellen.

2. Den Ofen auf 160 Grad (Gas: Stufe 1, Umluft: 140 Grad) vorheizen. Den Teig fingerdick ausrollen und Rollen formen. Diese in ca. 6 cm lange Stücke schneiden, zu Kipferl formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

3. Im vorgeheizten Ofen für 10 bis 12 Minuten oder bis die Unterseite der Kipferl leicht braun wird backen. Anschließend mit warmer Butter bestreichen und in dem Vanillezucker rollen. Die Kipferl auf einem Gitter gut auskühlen lassen.