Fisch-Tacos mit Walnuss-Krautsalat

Nährwerte

Portion/Stk

Energie: 570 kcal/ 2400 kJ
Eiweiß: 3 g
Kohlenhydrate: 40 g
Fett: 36 g
Davon gesättige Fettsäuren: 7 g
ungesättige Fettsäuren: 29 g

Zutaten

4 Portionen

Für den Walnuss-Krautsalat:
150 g Wirsingkohl, geraspelt
1 Mango, Fruchtfleisch in Streifen geschnitten
1 Avocado, in 16 gleichgroße Streifen geschnitten
90 g kalifornische Walnüsse, gehackt
2 süße Essiggurken
3 EL Naturjoghurt
2 EL Apfelessig
2 Frühlingszwiebeln, dünn geschnitten
1 EL Honig
1 TL Selleriesalz
1 TL Senf
1/2 TL Knoblauchpulver
1/2 TL Zwiebelpulver
1 Prise Chiliflocken
Für den Fisch:
4 Viktoriabarschfilets
1/2 TL Meersalz
1/2 TL Pfeffer, gemahlen
2 EL Olivenöl
8 kleine Tortillas

Kalifornische Walnüsse auf die Einkaufsliste setzen!

Ganz einfach geht das z.B. mit der App Bring! ...

Zubereitung

ca. 20 Minuten.

1. Alle Zutaten für den Walnuss-Krautsalat in eine große Schüssel geben, gut vermischen und für 30 Minuten ziehen lassen.

2. Die Viktoriabarschfilets in 2 cm große Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne vorsichtig erhitzen und den Fisch in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze fünf bis sieben Minuten gar braten.

3. Den Fisch in kleinere Stücke schneiden und gleichmäßig auf die Tortillas verteilen. Krautsalat dazu geben und servieren.


Tipp: Der Walnuss-Krautsalat kann auch einen Tag im Voraus zubereitet werden.