Sandwich mit gegrilltem Gemüse und Walnuss-Aioli

Nährwerte

Portion/Stk

Energie: 610 kcal/ 2560 kJ
Eiweiß: 14 g Kohlenhydrate: 50 g
Kohlenhydrate: 50 g
Fett: 40 g
Davon gesättige Fettsäuren: 5 g
ungesättige Fettsäuren: 35 g

Zutaten

4 Portionen

Für das Gemüsesandwich
1 mittlere Zucchini, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
1 kleine Aubergine, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
1 orangene Paprika, in Streifen geschnitten
4 kleine Tomaten, halbiert
1 Zwiebel, in 1 cm Scheiben geschnitten
4 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
8 Scheiben Sauerteigbrot
1 Knoblauchzehe
Optional: eine Handvoll Basilikumblätter, in lange Streifen geschnitten
Für die Aioli
130 g kalifornische Walnüsse, geröstet
2 EL Dijon-Senf
2 EL Tahini (Sesampaste)
2 EL Mayonnaise
Saft einer Zitrone

Kalifornische Walnüsse auf die Einkaufsliste setzen!

Ganz einfach geht das z.B. mit der App Bring! ...

Zubereitung

ca. 30 Minuten

1. Für die Aioli Walnüsse, Senf, Tahini, Mayonnaise und Zitronensaft in der Küchenmaschine zu einer Paste verarbeiten. In der Paste dürfen ruhig noch Stückchen sein. Beiseite stellen.

2. Für das Sandwich Zucchini, Aubergine, Paprika, Tomaten und Zwiebeln mit zwei Esslöffeln Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen. Das Gemüse grillen, bis es die gewünschte Garstufe erreicht hat. Dafür entweder eine Grillpfanne oder einen Outdoor-Grill verwenden.

3. Das Brot mit dem restlichen Olivenöl bestreichen und leicht auf beiden Seiten grillen. Danach jede Brotscheibe mit Knoblauch einreiben.

4. Einen Esslöffel Aioli auf zwei Brotscheiben geben und ein Viertel des gegrillten Gemüses zwischen die Scheiben legen. Mit den restlichen Brotscheiben ebenso verfahren. Nach Belieben mit Basilikum garnieren.