Teufels-Walnüsse

Nährwerte

Portion/Stk

Energie: 250 kcal/ 1040 kJ
Eiweiß: 6 g
Kohlenhydrate: 2 g
Fett: 25 g
Davon gesättigte Fettsäuren: 22 g
ungesättigte Fettsäuren: 3 g

Zutaten

16 Portionen

6 EL geriebenen Cheddar
2 1/2 TL Cayenne-Pfeffer
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1/4 TL Zwiebelpulver
TL Knoblauchpulver
2 EL pflanzliches Öl
2 TL scharfe Chilisauce
1 EL Wasser
500 g kalifornische Walnusshälften

Kalifornische Walnüsse auf die Einkaufsliste setzen!

Ganz einfach geht das z.B. mit der App Bring! ...

Zubereitung

ca. 30 Minuten

1. Den Ofen auf 180 Grad (Gas: Stufe 2, Umluft: 160 Grad) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.  

2. In einer kleinen Schüssel Cheddar, Cayenne-Pfeffer, Paprika-, Zwiebel- und Knoblauchpulver gründlich vermischen. Beiseite stellen.

3. In einer großen Schüssel Öl, Chilisauce und Wasser gut vermischen. Die Walnüsse hinzufügen und vermischen, bis alle Nüsse bedeckt sind. Dann langsam die Cheddar-Mischung dazu geben und weiterrühren, bis die Gewürze gut auf den Walnüssen verteilt sind.

4. Die Walnüsse auf dem Backblech verteilen und für 6 Minuten backen, wenden und für weitere 6 bis 8 Minuten backen, bis die Nüsse leicht braun sind. Vollständig abkühlen lassen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren.