Pilzrahm-Nuss-Geschnetzeltes zu Kartoffel-Walnuss-Rösti

Nährwerte

Portion/Stk

Energie: 883 kcal / 3699 kJ
Eiweiß: 43 g
Kohlenhydrate: 43 g
Fett: 60 g
Davon gesättigte Fettsäuren: 15 g
ungesättigte Fettsäuren: 45 g

Zutaten

4 Portionen

150 g kalifornische Walnusskernhälften
750 g Kartoffeln
1 Eigelb (Größe M)
15 g Mehl
Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss
7 – 8 EL Öl
500 g Schweineschnitzel
2 Zwiebeln
150 g Champignons
100 g Kräuterseitlinge
75 g Gewürzgurken
250 ml Gemüsebrühe
100 g Schlagsahne
2 TL Senf
20 g heller Soßenbinder
1/2 Bund Schnittlauch

Kalifornische Walnüsse auf die Einkaufsliste setzen!

Ganz einfach geht das z.B. mit der App Bring! ...

Kennst du schon unsere Inspirationswelt bei Rewe?

Entdecke spannende Infos, leckere Rezepte und bestelle kalifornische Walnüsse online.

Inspirationswelt von Rewe entdecken!

Zubereitung

1. 100 g Walnüsse hacken. Kartoffeln schälen und raspeln. Eigelb, Mehl und Kartoffeln verkneten und Walnüsse untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. 2-3 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus der Kartoffelmasse ca. zwölf Rösti (à ca. 7 cm Ø) portionsweise darin unter Wenden 5-7 Minuten braten. Rösti aus der Pfanne nehmen und warm halten.

2. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Pilze putzen und säubern. Große Pilze evtl. halbieren. Gewürzgurken abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Zwei Esslöffel Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch in zwei Portionen goldbraun anbraten, herausnehmen. Ein Esslöffel Öl zum Bratfett geben, Zwiebeln ca. 3 Minuten darin andünsten. Pilze dazugeben und 4-5 Minuten andünsten. Gemüsebrühe und Sahne zugießen. Unter Rühren aufkochen, Senf einrühren und ca. 5 Minuten unter Rühren köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soßenbinder einrühren, noch einmal aufkochen. Fleisch, 50 g Walnüsse und Gurken zufügen. 1-2 Minuten köcheln lassen und die Pfanne vom Herd nehmen.

3. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, acht Halme zum Garnieren beiseitelegen, restliche Halme in Röllchen schneiden. Geschnetzeltes mit je drei Rösti auf Tellern anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen und mit Schnittlauchhalmen garnieren.