Mediterranes Grillgemüse mit Walnusscreme

Nährwerte

Portion/Stk

Energie: 272 kcal /1139 kJ Eiweiß: 6 g
Eiweiß: 6 g
Kohlenhydrate: 5 g
Fett: 26 g
Davon gesättige Fettsäuren: 4 g
ungesättige Fettsäuren: 22 g

Zutaten

4 Portionen

Spieße:
1 Aubergine
1 Zucchini
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
1 Fenchelknolle
8 ca. 20cm lange Rosmarinstiele
2 EL Olivenöl
1 Messerspitze Chiliflocken
1/2 TL Meersalz
1 TL Rosmarinnadeln fein geschnitten
Walnuss-Creme:
4 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
1 TL geriebene Zitronenschale
1 Knoblauchzehe gerieben
50 g gehackte Walnüsse
Salz
Pfeffer
1 Radicchio Rosso Treviso
2 EL Parmesan gehobelt

Zubereitung

ca. 30 Minuten

1. Die Gemüse waschen, putzen und in 2x2cm große Stücke schneiden. Die Stücke abwechselnd auf die Rosmarinzweige aufspießen.

2. Aus Olivenöl, Salz, Rosmarinnadeln und Chiliflocken eine Marinade anrühren und die Spieße damit einpinseln.
Die Spieße auf dem Grill oder in der Grillpfanne von allen Seiten bei mittlerer Hitze anbraten.

3. Für die Creme die Zutaten vermischen und über die lauwarmen Spieße geben. Die Parmesanhobel dekorativ drauf setzen.
Den gewaschenen Radicchio mit etwas Marinade würzen und dekorativ dazu servieren.

Tipp: Die Spieße eignen sich als Vorspeise oder als Beilage zu Fleisch oder Fisch.