Chili con Carne mit Espresso und Walnüssen

Nährwerte

Portion/Stk

Energie: 988 kcal/3.803 kJ
Eiweiß: 48 g
Kohlenhydrate: 30
Fett: 65 g
Davon gesättige Fettsäuren: 25 g
ungesättige Fettsäuren: 40 g

Zutaten

4 Portionen

600 g Hackfleisch (nach Vorliebe: reines Rinderhackfleisch oder halb & halb)
Salz/Pfeffer
170 ml Starkbier (oder Malzbier)
30 ml Espresso
400 ml Rinderbrühe
400 g Tomatenstücke (Dose)
1 frische rote Chilischote
250 g Kidneybohnen, gekocht
1 EL Kreuzkümmel, gemahlen
100 g Walnüsse
200 g Creme Fraîche
1 Bund glatte Petersilie oder Koriander (nach Vorliebe)

Kalifornische Walnüsse auf die Einkaufsliste setzen!

Ganz einfach geht das z.B. mit der App Bring! ...

Zubereitung

ca. 40 Minuten

1. Das Hackfleisch in einem großen beschichteten Topf ohne Öl anbraten, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend mit Starkbier und Espresso ablöschen. Circa 2 Minuten einköcheln lassen, mit Brühe aufgießen und die Tomatenstücke sowie die fein gehackte Chilischote dazugeben. Alles für circa 25 Minuten bei großer Hitze einköcheln lassen.

2. Anschließend die Kidneybohnen und den Kreuzkümmel dazugeben und für weitere 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

3. Die Walnüsse grob hacken und kurz vor dem Servieren unter das heiße Chili rühren. Das Chili mit einem Klecks Creme Fraîche und grob gehackter Petersilie oder Koriander servieren.