Walnuss Ananas Salsa

Nährwerte

Portion/Stk

Energie: 139 kcal
Eiweiß: 1,81 g
Kohlenhydrate: 9,87 g
Fett: 9,61 g
Davon gesättige Fettsäuren: 1,19 g
ungesättige Fettsäuren: 8,42 g

Zutaten

6 Portionen

1 reife Ananas, nicht zu groß
1 rote Chilischote
2 Frühlingszwiebeln
Bund Koriandergrün
Saft von 1 1/2 Limetten
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
50 g kalifornische Walnüsse, gehackt
Zucker (falls nötig)

Kalifornische Walnüsse auf die Einkaufsliste setzen!

Ganz einfach geht das z.B. mit der App Bring! ...

Zubereitung

1. Von der Ananas Schopf und Stiel abschneiden, die Frucht achteln und den Strunk entfernen. Anschließend das Fruchtfleisch von der Schale schneiden. Ananasstücke in einer Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten und auskühlen lassen.
2. In der Zwischenzeit die Chilischote halbieren und waschen, Kerne entfernen und fein hacken, Frühlingszwiebeln waschen und samt Grün in dünne Ringe schneiden. Zusätzlich Koriandergrün waschen, Blättchen abzupfen und zerkleinern.
3. Die abgekühlte Ananas in ca. fünf Millimeter große Würfel schneiden und mit den feingehackten Kräutern, dem Limettensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer gründlich vermengen und anschließend ziehen lassen.
4. Vor dem Servieren die Walnüsse unterheben.