Snacking in der Vorweihnachtszeit

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen kälter und die Nachmittage gemütlicher – Anzeichen, dass die Vorweihnachtszeit bald vor der Tür steht. Traditionen wie die alljährliche Weihnachtsbäckerei steigern die Vorfreude auf das Fest. Die Planung, welches Gebäck es in diesem Jahr auf den Plätzchenteller schafft, kann also nicht früh genug starten.

Selbstgemachte Plätzchen mit kalifornischen Walnüssen bringen jeden so richtig in weihnachtliche Stimmung. Denn Sie sorgen für Spaß beim gemeinsamen Backen, sind unglaublich vielseitig einsetzbar und einfach lecker. Ob vegan, glutenfrei oder zuckerfrei – Walnüsse lassen sich einfach in verschiedene Ernährungsweisen integrieren und helfen Dir für Abwechslung auf dem Plätzchenteller zu sorgen. Neben jeder Menge Aroma sind Walnüsse eine vielseitige pflanzliche Nährstoffquelle und einem signifikanten Anteil an Alpha-Linolensäure, einer essenziellen Omega-3 Fettsäure, Proteine, Ballaststoffe und vieles mehr. Die gesundheitsfördernde Wirkung einer Handvoll Walnüsse am Tag wurde auch von der EU bestätigt – besser kann man nicht in die Vorweihnachtszeit starten!

Versetzen Groß und Klein in Weihnachtsstimmung – unsere Walnuss-Bärenplätzchen. Noch dazu sorgen sie für den süßesten Hingucker auf jedem Plätzchenteller.

Weihnachtskugeln für den Plätzchenteller: Die leckeren Walnuss-Marzipankartoffeln sind perfekt, wenn es in der Vorweihnachtszeit mal wieder zu stressig wird. Schnell zubereitet lassen sie sich zwischendurch snacken.

Walnuss meets Karamell: Wer auf der Suche nach raffinierten, aber smarten Snacks ist, sollte unsere Walnuss-Karamell-Bites ausprobieren – die Kombination aus Walnuss und Karamell wird jedes Snacking-Herz höherschlagen lassen.

Dreamteam Walnuss, Banane und Dattel: Die fruchtig-nussige Mischung unserer Bananen-Datteln-Walnuss Kekse überzeugt durch Ballaststoffe, gesunde Fette und ganz viel Geschmack – ganz ohne raffinierten Zucker.